Umfrage - Digitalisierung im produzierenden Gewerbe

Direkt zum Seiteninhalt
Umfrage: Digitalisierung im produzierenden Gewerbe –
Chancen und Herausforderungen!

Schlagwörter wie Industrie 4.0, IIoT sowie künstliche Intelligenz sind seit Jahren in aller Munde und Aufhänger für zahlreiche Headlines und Veranstaltungen.

Doch wie weit ist die Digitalisierung von Prozessen in der Produktion im realen Arbeitsleben verwirklicht? Ist die Zeit dafür schon reif? Inwieweit besteht Bedarf an smarten Lösungen? Oder sind die Probleme der Digitalisierung am Ende größer als der daraus entstehende Nutzen?

Um diese Fragen zu klären, lädt Sie der Marktplatz I4.0 e.V. in Kooperation mit dem MES D.A.CH Verband e.V. und dem VDE VERLAG herzlich ein, sich an unserer Umfrage zu beteiligen. Die Umfrage gibt Aufschluss über die Chancen, die Unternehmen des produzierenden Gewerbes in der Digitalisierung sehen und gleichzeitig werden Herausforderungen sowie Problemfelder aufgezeigt.

Wir bitten Sie, diesen Fragebogen bis zum 15. September 2021 auszufüllen. Die Beantwortung der maximal 18 Fragen nimmt höchstens 15 Minuten in Anspruch. Die Auswertung erfolgt anonym.

Die Ergebnisse der Befragung werden im Anschluss in Form einer Marktstudie kostenfrei allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Als Dankeschön für Ihr Engagement bieten wir Ihnen zusätzlich eine 6-monatige Probemitgliedschaft in unserem Verband, verbunden mit einem thematisch im Rahmen der Kompetenzen der Mitgliedsunternehmen wählbaren Beratungsgespräch, an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Magdalena Schulz, Sales & Partnership Managerin der SQL Projekt AG, unter magdalena.schulz@sql-ag.de.

Wir bedanken uns im Voraus für die Teilnahme sowie für Ihre spendierte Zeit!
Die Ergebnisse werden gemäß DSGVO verarbeitet und durch den Marktplatz I4.0 e.V. für die Erstellung der Marktstudie genutzt.
Zurück zum Seiteninhalt